Die PFAD-Romane von Rainar Nitzsche - Original, E-Book, WüstenTBIns All

Der Leuchtende PfadWandlungen der DreiNeu als Taschenbuch:
Der Leuchtende Pfad des Magiers für 7,99 €, ISBN 978-3-7431-1376-3 bei Verlag und Druckerei BoD, in jeder Buchhandlung - reinschauen und bestellen bei Amazon und books.google.de

Wandlungen der Drei für 8,99 €, ISBN 978-3-7431-9600-1
bei Verlag und Druckerei BoD, in jeder Buchhandlung - reinschauen und bestellen bei Amazon und books.google.de

Wüsten-Berges-Himmels-Weiten für 8,99 €, 
ISBN 978-3-7431-5960-0 bei Verlag und Druckerei BoD, in jeder Buchhandlung - reinschauen und bestellen bei Amazon und books.google.de

Ins All - Im Eins
für 8,99 €, ISBN 978-3-7431-7288-3 bei Verlag und Druckerei BoD, in jeder Buchhandlung - reinschauen und bestellen bei Amazon und books.google.de
der schneckenkönigAlexa E. Bach: Der Schneckenkönig

Ein kurzer amüsant geschriebener Fantasy-Roman über ein intelligentes schneckenartiges Wesen.

Auf der Suche nach der großen Liebe und seinen Untertanen, die vor der anhaltenden Dürre geflohen waren, erlebt der Schneckenkönig zahlreiche Abenteuer und begegnet den wunderlichsten Wesen, wie den Buntlingen und lebendigen Spielfiguren.
Erstmals taucht der Schneckenkönig im Roman "Ins All - Im Eins" von Rainar Nitzsche als einer der sieben auf, die auf ihrer Seelenreise durch das Universum in Erleuchtung miteinander verschmelzen.


Als Buch und E-Book bei BoD, erhältlich in jeder Buchhandlung - reinschauen bei Verlag und Druck BoD, bei Amazon und books.google.de  
1. Rezension. Paperback
ISBN 978-3-8423-5587-3 für 4,99 €, e-book für 3,49 €.



NEU Überarbeitete Neufassungen als E-books bei Neobooks.

Meine PFAD-Romane - esoterische Biofantasy - (Reise durch irdische Bioregionen, zahlreiche Mensch-Tier-Metamorphosen, kosmische Seelenreise) sind jetzt als E-Books erschienen. Es gibt sie für jeweils 2,99 € direkt bei neobooks, überall im Buchhandel, also auch bei Amazon

Band 1: Der Leuchende Pfad des Magiers ist in sich abgeschlossen.

Band 2: Wandlungen der Drei.

Band 3: Wüsten-Berges-Himmels-Weiten bildet den Abschluss der auf der Erde spielenden Trilogie.

Band 4: Ins All - Im Eins Eine Seelenreise unserer Helden und Gegenspieler  durchs All mit kurzer Rückkehr zur Erde und der Klärung der Handlungsebenen.  


DIE ORIGINALE Handsignierte, nummerierte Exemplare der 1. Auflage als Paperback der vier PFAD-Romane mit zahlreichen Fotos und Grafiken im Unterschied zu den E-Books und Taschenbüchern auf dem Backcover und im Buchblock - bei Band 4 auch auf dem Innencover - sind für jeweils 15 € über den Buchhandel beziehbar.

Rainar Nitzsche: Der Leuchtende Pfad des Magierspfad

Magisch-meditativer Fantasy-Roman

Meditative Bio-Fantasy

180 Seiten, ISBN 978-3-930304-03-5

15 EUR unverbindliche Preisempfehlung

Erste Auflage: handsigniert, numeriert, auf 207 Exemplare limitiert !!!

Es handelt sich hier um einen Episodenroman, anspruchsvolle Phantastik mit östlicher Esoterik und Fantasy-Elementen, nicht um typische Fantasy à la Tolkiens Herr der Ringe. Ich möchte hierfür den Begriff "Bio-esoterische Phantastik" kreieren.

Begleiten wir Manfred den Magier auf seinem Leuchtenden Pfad aus der Enge der Stadt hinein in endlose Wälder ferner Zeiten. Kehren wir dorthin zurück, wo die Drachin lebt und das Einhorn. Dort werden sie uns alle begegnen: die echte Vampirin, der wahre Batman und der Glühende Mann. Dort findet Manfred sein Schwert mit Namen OM, seine sieben Samurai und seine große Liebe Nairra. Alles aber beginnt heute und hier, zu später Stunde in einer Stadt mit Namen Kaiserslautern.

Rezension Highlights im Fantasy-Taschenbuch

Perlen findet man jedoch immer wieder auch im TB-Bereich, so etwa (...) entlang der Grenze zwischen Fantasy und Esoterik bewegt sich Rainar Nitzsche mit Der leuchtende Pfad des Magiers (Rainar Nitzsche Verlag, Kaiserslautern). Buchhändler heute 12/98


Rainar Nitzsche: Wandlungen der Drei

Meditative Bio-Fantasy, Pfad 2

194 Seiten, 15 EUR, Titelgrafik: Dr. Harald Fuchs, Fotos: Dr. Rainar Nitzsche, ISBN 978-3-930304-13-4

1. Auflage: 50 nummerierte, handsignierte Exemplare.

Noch immer reisen Manfred und seine mit ihm verbundenen Seelen über eine etwas andere Erde, wo eine Volle Mondin ewig scheint. Schreiten wir mit ihm hinein ins Nebelland zu Raben und Drachen, durchqueren wir Gräserne Meere. Tauchen wir ein in Wasserwelten. 

Einst war Manfred ein Mensch, als Magier nimmt er vielerlei Gestalten an. Und so handelt auch ER, den wir einst Drefman nannten, der sich vor langer Zeit von IHM trennte, das dort unten auf dem Meeresboden liegt und träumt. Nairra aber kehrt ins Leben zurück. Mal Leopardin mal Mensch macht sie sich auf nach Norden.

ann aber ist da noch ein alter Mann, der sich erinnernd immer jünger wird, der uns alles erzählt, die wir alle nur Menschenkinder sind und staunend hören und sehen und lachen und - weinen.


Rainar Nitzsche: Wüsten-Berges-Himmels-Weiten

Meditative Bio-Fantasy, Pfad 3,

180 Seiten, 15 EUR, Titelgrafik: Dr. Harald Fuchs, Fotos: Dr. Rainar NitzscheISBN 978-3-930304-17-2

1. Auflage: 50 nummerierte, handsignierte Exemplare.

Weiter geht Manfred seinen Weg, der vor vielen Jahren in der Stadt begann. Seine Reise führt ihn über den großen Kontinent Eurasien. In den „Wilden Osten“ ist er unterwegs (oder kommt er gar aus dem „Wilden Westen“ und geht der Kultur entgegen?). Wüste wird die Welt genannt, in die er gelangt. Sie muss er durchqueren, um zu den Mönchen in den Höchsten Bergen zu gelangen. Dort wird es zum entscheidenden Kampf kommen. 

Nairra, die einst in einer Welt mit Namen Wald starb und als Moyo in Afrika wiedergeboren wurde, dort, wo die Menschheit einst begann (und ER so manches tat, das niemand jemals niederschrieb, denn damals gab es weder Menschenschrift noch Menschensprache noch Menschen unserer Art), sie ist jetzt nicht mehr weit vom Ziel ihrer Reise entfernt: den Großen Pyramiden Ägyptens. Alte Götter (Bastet, Isis, Sachmet) und die Katzen warten dort auf sie.



Rainar Nitzsche: Ins All - Im EinsIns All - Im Eins

Pfad 4. 208 Seiten, 15 EUR, ISBN 978-3-930304-14-1 

1. Auflage: 50 nummerierte, handsignierte Exemplare.

Eine Seelenreise durch Raum und Zeit (ISS, Mondin, Mars, Jupiter, Saturn, Transneptune, Galaxis, Kosmos, Metakosmos) von Menschen- (Manfred, Nairra, Moyo von den Massai) und Nichtmenschenseelen (Arachnoiden, Cyborgs, Dinosauroiden, Drachenmenschen, ES und ER von T-her, Katzen und Schneckenwesen) hin zur Vereinigung von Sieben im Licht der Acht, Erleuchtung - und mehrere Ebenen, auf denen alles geschieht.

Öffne die Au...
Da sind keine Augen und kein Kopf - kein Menschentierpflanzenkörper. Und doch ist er da, für Menschenaugen unsichtbar. Er sieht, hört, riecht, schmeckt und fühlt mit all den Sinnen der Erdenwesen, die er einst war, mit den Sinnen der Menschen, ihrer Vorfahren und all der anderen Säuger, aber auch mit denen vor ihnen: Reptilien, Amphibien, Fische und mit denen, die sich parallel zu ihnen entwickelten und sich im Federkleid als Vögel erhoben. So ist er weder Mensch, Androide noch K. I. (Künstliche Intelligenz), sondern ähnelt mehr einem Vertreter der neuen Art, die morgen schon zwischen den Sternen im kalten All, in bläulicher Schwärze mit Funken von Licht, existieren wird.
Wer?
»Der, der einst Manfred der Magier war«.
Welch langer Name für einen Toten! Nennen wir ihn der Einfachheit halber weiterhin »Manfred«.